Neues bei RaiseNow, Produkt

ClubDesk schliesst sich den Schweizer Partnern RaiseNow und TWINT an

RaiseNow By RaiseNow Jun 21, 2021

Strategische Partnerschaft für mobiles Bezahlen bei Vereinen

Neue Innovationen im Zahlungsverkehr setzen sich immer weiter durch und die Bedeutung von Bargeld sinkt damit stetig. Verschiedenste Mobile-Bezahlungs-Systeme erstrecken sich damit über immer mehr Anbieter und werden auch in Zukunft die Märkte weiter erobern - und dabei wird auch vor Vereinen nicht Halt gemacht. Genau aus diesem Grund haben sich die drei führenden Schweizer Unternehmen TWINT, RaiseNow und ClubDesk zu einer strategischen Partnerschaft zusammengeschlossen: Um auch Vereinen und Organisationen die Möglichkeit zu bieten, das mobile Bezahlen für sich nutzen zu können.


TWINT, RaiseNow und ClubDesk bieten technische Integration an

Das Unternehmen TWINT hat mit seiner effizienten Zahlungsmöglichkeit den Schweizer Markt erobert - und das mit einer innovativen und simplen Anwendung, die jeder für sich nutzen kann. Sowohl Privatkunden als auch Geschäftskunden können die kostenlose Mobile-Payment-Applikation in Form einer App erfolgreich zum bargeldlosen Bezahlen einsetzen. Die TWINT App gilt inzwischen als der Schweizer Standard im mobilen Bezahlen. 

Unser Partner ClubDesk hingegen bietet eine Online-Software an, die gezielt auf Vereine ausgerichtet ist. In dieser Software sind alle wichtigen Funktionen mit inbegriffen, die ein Verein so braucht: Von der Rechnungsabwicklung bis hin zur Finanzbuchhaltung ist alles mit dabei. Da die grössten Schweizer Banken hinter der TWINT App stehen, werden alle Vereine, die ClubDesk einsetzen und ein Konto bei den ClubDesk-Partnern wie Raiffeisen oder PostFinance haben, gleich mehrfach von dieser Partnerschaft profitieren. 

Unsere Aufgabe in dieser Partnerschaft als RaiseNow? Wir schlagen als “Payment Facilitator” die Brücke zwischen analogem und digitalem Zahlungsverkehr und sorgen dafür, dass die mit Hilfe von TWINT gewonnenen Zahlungen reibungslos von der RaiseNow Plattform in die ClubDesk Software importiert werden können. 


Die Ziele dieser Partnerschaft 

Die strategische Partnerschaft zwischen TWINT, RaiseNow und ClubDesk zeigt sich in enger Zusammenarbeit und verfolgt vor allem ein zentrales Ziel: Deinem Verein umfassende Integration anbieten, um deine tägliche Arbeit zu vereinfachen und dir durch einfache Abläufe zusätzliche Zeit zu ersparen. 

Du kannst dir unter diesen Abläufen vielleicht noch nicht so viel vorstellen? Hierfür stellen wir dir im Folgenden ein paar Anwendungsfälle bei Vereinen vor, um dir ein besseres Bild verschaffen zu können.

  1. Rechnung Mitgliederbeiträge

    Dein Verein möchte seine Mitgliederbeiträge so einfach wie möglich verwalten und will dabei die Bearbeitung beschleunigen? Mit ClubDesk kann die Verwaltung der Mitgliedsbeiträge, wie bspw. das Versenden von Rechnungen ganz einfach automatisiert werden. Eine zusätzliche Option: Deine Mitglieder können freiwillig einen Zusatzbetrag überweisen.

  2. Digitale Kasse bei Events
    Dein Verein möchte ein Event veranstalten, hat jedoch keine Lust mehr darauf sich mit Bargeld in der Kasse rumzuschlagen? Die Kasse lässt sich ganz einfach digitalisieren! Sowohl Eintrittstickets und Getränke als auch Fanartikel lassen sich mit beliebigen Beiträgen auszeichnen, welche sich direkt über die TWINT App auf das Vereinskonto einziehen lassen.

    Die Funktion, die Kasse bei Events zu digitalisieren ist nun seit März 2021 umgesetzt und kann von Schweizer Vereinen genutzt werden. Du möchtest noch mehr Infos dazu? Dann schau gerne hier vorbei: >> Jetzt entdecken

  3. Spendenaufruf an Adressverteiler
    Dein Verein will einen Spendenaufruf an den Adressverteiler tätigen, wobei die Bezahlung den Spender:innen aber so einfach wie möglich gestaltet werden soll. Die Lösung: Mit Hilfe der TWINT App können deine Mitglieder und Gönner einfach mit einem Klick oder Scannen ihre Spende abgeben und sparen sich durch diesen Vorgang einiges an Zeit.

Wir hoffen, die Darstellung dieser Anwendungsfälle konnte dir ein gutes Bild davon verschaffen, wie du als Verein diese Partnerschaft vorteilhaft für dich nutzen kannst. 

Du bist jetzt motiviert und möchtest mit deinem Verein gleich loslegen? Dann registriere dich unter RaiseNow Hub, um ganz einfach unbegrenzt TWINT-QR-Codes erstellen zu können.